Gästebad Neubau

# 346722

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8810 Horgen

Ausgeschrieben bis

07.03.2014

Beschreibung

Konzeption und Durchführung Neueinbau eines Gästebad in eine Kammer im Dachgeschoss
- Offert-Erstellung (Festpreis) nach Besichtigung von Ort unter Berücksichtigung aller Gegebenheiten (inkl. ggf. Genehmigungspflicht)
- Besichtigung 3.-8.2. sowie 17.-21.2.14 möglich. Offerten bis 7.3.14 erwünscht. Durchführung flexibel vor Ende Mai (auch Lückenfüller möglich)

Mengen- und Massangaben

Grundfläche ca. 10m2, Raumhöhe von ca. 2.50 bis ca. 1.30 (Dachschräge)

Angaben zu den Materialien

- Einbau-Duschkabine
- Einfache Ausführung Lavabo und Toilette
- Einfache Ausführung Platten / Wandanstrich
- Einfache Ausführung Beleuchtung / sonstiges

Beschreibung der aktuellen Situation

IST (siehe Bilder / Plan)
- Einbauschränke
- Teppichboden
- Täfer
- Keine Zu-/Abwasseranschlüsse vorhanden

SOLL:

Entwurf und Durchführung Gesamtlösung:
- Abbau Schränke/Teppich
- Zu-/Abwasser-Anschlüsse aus EG nach oben führen
- Einbau Duschkabine, Lavabo, Toilette, Badezimmermöbel
- Fussboden/Wände: Fliessen legen / Wände wasserdicht verkleiden (ggf. Anstrich?)
- Licht / Elektro

Besonderheiten

Zu- und Abwasser können/müssen aus dem Erdgeschoss nach oben geführt werden. Ein Bad mit Kalt- und Warmwasser befindet sich schräg unter der Kammer - ggf. können Leitungen auf Putz durch die angrenzende Garage/Dachnische im DG geführt werden. Siehe Pläne DG/EG. Ein Abwasserrohr befindet sich im EG im Wäscheabwurfschacht, an dieses muss das Abwasser angeschlossen werden.

Alte Sanitärpläne sind vorhanden, jedoch nicht zwingend akurat.

  Ausschreibung drucken