Akustische Messungen zwischen zwei übereinand liegenden Neubauwohnungen mit Verdacht auf Körperschall

# 349519

Erfolgreich abgeschlossen

Region

7165 Breil/Brigels

Ausgeschrieben bis

28.02.2014

Beschreibung

Nach Bezug unserer neuen Wohnung haben wir festgestellt, dass von der oberen Wohnung Trampel- und sonstiger Lärm in unerträglicher Lautstärke zu uns dringt. Dabei kann die lokale Quelle von oben nicht ausgemacht werden, es dröhnt einfach überall. Meines Wissens sind die Grenzwerte für solche Phänomene klar geregelt. Ich brauche Messungen, die allenfalls auch vom Gericht akzeptiert werden. Der Eigentümer der oberen Wohnung ist informiert und mit dem Vorgehen einverstanden.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken