Aussenbeleuchtung mit Bewegungsmelder

# 349743

Erfolgreich abgeschlossen
Ansicht.jpg

Region

8166 Niederweningen

Ausgeschrieben bis

28.02.2014

Beschreibung

Installation einer Aussenbeleuchtung, die mittels Bewegungsmelder geschaltet werden soll. Die Beleuchtung soll primär zur Abschreckung ungebeter Gäste dienen und nicht als Dauerbeleuchtung. Das Besondere ist, dass die Beleuchtung an einer Hausecke installiert werden soll sodass die Ausleuchtung eines Sitzplatzbereiches, der sich um die Hausecke erstreckt, gewährleistet ist. Vgl. dazu das angehängte Bild. Der rote Kreis zeigt den ungefähren Bereich wo die Beleuchtung installiert werden soll.

Mengen- und Massangaben

2 Aussenleuchten, inkl. Stromanschlüsse und Bewegungsmelder nach Bedarf (als Laie ist mir nicht genau klar wie viele es benötigt; ich gehe davon aus, dass es mind 2 sind da sich der auszuleuchtende Bereich um eine Hausecke erstreckt).

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Ein Stromanschluss ist in der Nähe bereits vorhanden (eine bisher nicht genutzte Anschlusstelle für eine Aussenlampe). Die Verkabelung ins Haus hinein mit einem Schalter ist ebenfalls vorhanden. Beim Schalter handelt es sich um einen Drehschalter, der für einen Leuchte mit Bewegungsmelder vorbereitet ist (er bietet die 3 Positionen: AUS / EIN / Automatisch). Auf dem Bild ist die Anschlussstelle mit einem blauen Kreis gekennzeichnet.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken