Abwasser Kanalsanierung

# 349833

Erfolgreich abgeschlossen
Snap46.jpg

Region

5722 Gränichen

Ausgeschrieben bis

14.03.2014

Beschreibung

Gemäss Auflage der Gemeinde, muss der Abwasserkanal saniert werden.

Mengen- und Massangaben

Das zu sanierende Ablaufrohr ist ca. 15 meter lang und hat einen Durchmesser von 120mm

Angaben zu den Materialien

Inliner Sanierung

Beschreibung der aktuellen Situation

Im Haus hat es keinen Platz für einen Kontrollschacht. Der Bodenanschluss ist jedoch frei. Die Hausleitungen bis zum Bodenanschluss sind neu und können für die Sanierung demontiert werden.

Das andere Ende im Nachbargrundstück ist wegen Neubauarbeiten freigelegt. Hier braucht es zur sanierung keinen Kontrollschacht, Die sanierte Leitung wird mit neuen Rohren zu einem Kontrollschacht der benachbarten Überbauung geführt und angeschlossen.

Besonderheiten

Die Inliner Sanierung muss ohne Kontrollschacht direkt in die alte Leitung eingebracht werden.
Gemäss Protokoll sind nach der Sanierung 5 Abzweigungen/Anschlüsse freizufräsen.
2 eingespitzte Anschlüsse müssen ev. vor der sanierung behandelt werden.

  Ausschreibung drucken