Leichtbauwand mit Glastüre demontieren

# 353508

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8810 Horgen

Ausgeschrieben bis

23.03.2014

Beschreibung

Die von meinem Vormieter eingebaute Leichtbauwand mit rahmenloser Glastüre inkl. Türrahmen soll demontiert werden und nachher sämtliche Löcher in Decke und Wand professionel verputzt, allenfalls neu gestrichen werden, so dass Originalzustand wieder hergestellt ist und nichts sichtbar von der Trennwand. Ebenfalls müssen noch Zierleisten aus Alu angepasst werden.

Wandgrösse: ca. 2.4m x 3.2m
Wandstärke: ca. max. 15cm
Weitere Spezifikationen: Wand ist anscheinend nur in Decke und in den beiden Seitenwänden verankert. Wand ist nicht mit Bodenplatten verschraubt.
Qualitativ hochwertige Glastüre und Türrahmen (Neupreis ca. 1'000.-) kann wiederverwertet werden (bitte in der Offerte für 300.- berücksichtigen, weil für diesen Preis eine Offerte vorliegt).
Abschlussarbeiten: Wände, Decke und Boden muss nachher wie Originalzustand aussehen. Nach Bedarf müssen Maler- und Gipserarbeiten gemacht werden.

Besichtigung ist erst ab 31.3. möglich. Arbeiten sollen im April ausgeführt werden.

Fotos geben einen ersten Eindruck von Wand und Türe, ersetzen aber eine Besichtigung nicht unbedingt.

Fixpreisofferten werden bevorzugt.

Mengen- und Massangaben

siehe oben

Angaben zu den Materialien

siehe oben

Beschreibung der aktuellen Situation

siehe oben

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken