Gartenumbau (Beete mit Mauern)

# 354434

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8332 Russikon

Ausgeschrieben bis

05.04.2014

Beschreibung

Holzeinfassungen von bestehenden Beeten zerfallen. Diese sollen gegen Quartierwege mit 30-40 cm hohen Steinmauern ersetzt werden. Die Beete sollen vergrössert und mit Erde aufgefüllt werden, die gegen den Rasen abfällt und dort von Rasenabschlusssteinen begrenzt wird.
Ein Stück Rasen zwischen Quartierweg und Sitzplatz soll durch Kies / Steine (wie entlang Hausmauer. s. Foto Gartenumbau 1)ersetzt werden.
Bestehende Pflanzen (4 von 6 Säulenbäumen, verschiedene Sträucher) sollen wenn möglich teilweise übernommen werden - müssen aber verschoben werden.
Zusätzliche Sträucher sollen den Sichtschutz verbessern.

Mengen- und Massangaben

Momentan handelt es sich um 8 Beete von 1.50m x 0.60m + 3 Beete von 2m x 1m. Diese sollen vergrössert werden in (siehe angehängten Gartenplan)
1: 7.5m x 1m, Mauerlänge ca. 9m
2: 8m x 1m; Mauerlänge ca. 14m (da z.T. Sitzplatz statt Wiese)
4: 8m x 1.5m, Mauerlänge ca. 9m
3:1.5m x 1.5m, Mauerlänge ca. 4m (neu in der Wiese als zusätzlicher Sichtschutz).

Angaben zu den Materialien

z.B.:
http://www.hornbach.ch/shop/Rasenabschlussstein-Rasenfix-Grau-22x12x4-cm/3482460/artikel.html?sourceCat=S6907&WT.svl=artikel_text
http://www.hornbach.ch/shop/Mauerstein-Siola-Kombi-Herbstambiente-37-5x12-5x12-5-cm/7601483/artikel.html?WT.svl=artikel_img#
http://www.hornbach.ch/shop/Mauerstein-Siola-Kombi-Sandstein-25x12-5x12-5-cm/7624763/artikel.html?WT.svl=artikel_img

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Holzpalisaden der oben genannten Beete müssen entsorgt werden. Ebenso wahrscheinlich 2 Säulenbäume. Die Vergrösserung der Beete bedeutet Rasen entfernen und durch Erde ersetzen.

Besonderheiten

Der ganze Garten liegt auf einer Tiefgarage, d.h. es hat nur eine Erdschicht von vielleicht 10 bis 30 cm Dicke.
Sehr gute Zugänglichkeit, da der Garten direkt beim Parkplatz beginnt, der aber, da auf Tiefgarage liegend, nicht von schweren Lastwagen befahren werden kann.
Da die Holzbeeteinfassungen am Zerfallen sind und das Verpflanzen der Säulenbäume und Sträucher wohl im Frühling noch geschehen sollte, wollen wir ein möglichst baldigen Start der Arbeiten. Der oben angegebene Termin ist nur Richtgrösse.

  Ausschreibung drucken