Keramik-Platten entfernen & neue Keramik-Bodenplatten verlegen

# 354809

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

IMG_4739.JPG

Region

8910 Affoltern am Albis

Ausgeschrieben bis

13.04.2014

Beschreibung

Im Zusammenhang mit dem Küchenersatz im EG müssen die bestehenden Wand- und Bodenplatten entfernt und neue Bodenplatten verlegt, ausgefugt und am Rand mit Silikon abgedichtet werden.

Mengen- und Massangaben

Küchengrösse 4.31m x 2.49 m
2.4 m2 keramische Wandplatten (Plättli je 8 cm x 8 cm) entfernen
7.3 m2 keramische Bodenplatten (Plättli je 10 cm x 20 cm) entfernen
10.7 m2 keramische Bodenplatten (Platten je 30 cm x 60 cm) verlegen ohne Sockel
ausfugen
Wandabschluss mit Silikon abdichten

Angaben zu den Materialien

Keramische Bodenplatten
Voranstrich
Kleber
Ausfugmaterial
Silikon-Dichtmaterial
sind vorhanden

Beschreibung der aktuellen Situation

Die auf beiliegendem Bild gezeigten Küchenmöbel werden Sie nicht mehr vorfinden. Die alten Wand- und Bodenplatten werden vom Auftraggeber entsorgt.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken