44 m² Boden Fliesen sowie Sockel, Cheminee und Treppe erneuern

# 354983

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8903 Birmensdorf

Ausgeschrieben bis

03.04.2014

Beschreibung

Fliesen und Sockelleisten Eingangsbereich, Wohn- Eßbereich, Chemineee, Treppenabgang Keller erneuern inclusive Schuttentsorgung.

Gerne bitten wir professionelle Handwerker um eine Offerte mit Angabe von mindestens 2 Referenzen bei denen Plättliarbeiten ausgeführt wurden.

Gerne dürfen wir um Verständnis bitten, dass Offerten ohne Referenzen nicht verfolgt werden können.

Mengen- und Massangaben

1. Eingangsbereich, Wohn- Eßzimmer

- 44 m² alte Fliesen abspitzen und entsorgen
- 23 lfd m Sockelleisten abspitzen und entsorgen
- Neue Fliesen und Sockelleisten anbringen (einschliesslich aller Vor- und Fertigestellungsarbeiten)

2. Treppe EG in UG
- 8 m² alte Fliesen abspitzen und entsorgen.
- 8 lfd m Sockelleisten abspitzen und entsorgen
- Neue Fliesen und Sockelleisten anbringen (einschliesslich aller Vor- und Fertigestellungsarbeiten)

3. Cheminee
- 2 m² alte Fliesen abspitzen und entsorgen.
- Neue Fliesen anbringen (einschliesslich aller Vor- und Fertigestellungsarbeiten)

Angaben zu den Materialien

Neue Fliesen und Sockelleisten werden von uns - nach Rücksprache mit dem Auftragnehmer - ausgewählt. Hierfür kann gerne eine Offerte vom Auftragnehmer abgegeben werden. Wir beschaffen diese Positionen eventuell selbst. Bitte keine Beschaffungskosten für Neue Fliesen, Sockelleisten in diese Offerte einkalkulieren.

Bitte alle anderen Materialien für Vor- und Fertigstellungsarbeiten (wie Fliesenkleber, Fugenmaterial, Silikon, etc.) einkalkulieren.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die beigefügten Bilder geben nur einen Hinweis zur Situation.

Sehr gerne dürfen Sie sich vor Ort einen persönlichen Eindruck über Art- und Umfang der Arbeiten machen. Hierbei bitte alle Masse prüfen.

Termine bei uns vor Ort sind Freitags nach Absprache möglich.

Besonderheiten

Zufahrt zum Haus ist gegeben; Schuttmulde kann abgestellt werden. Kosten für Mulde und komplette Entsorgung bitte in die Offerte einkalkulieren.

  Ausschreibung drucken