Aushub für Schwimmbad

# 357185

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3303 Jegenstorf

Ausgeschrieben bis

15.05.2014

Beschreibung

evt. Entfernen Baum und Wurzelstock
Aushub für ein Schwimmbad der Grösse (ca.) 8x4 m Tiefe variabel von 1 bis 1.85m
Verdichten der Grundfläche in der Baugrube und erstellen einer Sandschicht
Nach Einbringen (evt. bauseits) des Schwimmbads seitlich mit Kies hinterfüllen und Abschluss mit einem Betonkranz ca 30 cm breit und 5 cm tief

Mengen- und Massangaben

Aushub ca 60 m3
Baum: Weide, Durchmesser Stamm ca 60 cm

Angaben zu den Materialien

Sand und Kies

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Pool wird auf gewachsenem Grund erstellt. Der Pool besteht aus Polyester und ist selbsttragend dh. es muss kein Beton (Grundplatte und seitliche Hinterfüllung) verwendet werden
Im Garten befinden sich keine Leitungen oder Schächte welche berücksichtigt werden müssen
Das Land wurde vor über 40 Jahren beim Hausbau ca 1 Meter erhöht ( vermutlich mit dem Aushub für das Haus)

Besonderheiten

Die Zugänglichkeit ist limitiert, da wir am Ende einer Sackgasse wohnen: Zugangsmöglichkeiten: Über das Land des Nachbars ( landwirtschaftliche Grünfläche - muss mit dem Eigentümer noch abgesprochen werden) oder seitlich am Haus vorbei wobei hier die maximale Breite 4 M ist und zusätzlich eine Höhendifferenz von ca 1. 70 M überwunden werden muss und sich dort auch eine Treppe befindet

  Ausschreibung drucken