Verlegen von Stellriemen und Neuverlegen Gartenplatten

# 358209

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5064 Wittnau

Ausgeschrieben bis

28.04.2014

Beschreibung

Guten Tag,

wir möchten unseren bestehenden Zugang zum Haus und ums Haus herum mit Stellriemen versehen. Der Weg ist bereits heute mit Gartenplatten (50cm * 50cm) verlegt. Nun möchten wir gerne rechts und links de Weges Stellriemen setzen, damit die Platten nicht mehr wegrutschen - der Weg ist zwei Platten breit (also 1 Meter).
Als möglicher Zusatzauftrag wäre gleich noch das Alpenkalk ums Haus zu verteilen, diese Option ist jedoch abhängig vom Preis - Das Alpenkalk ist bereits vorhanden.

Mengen- und Massangaben

ca. 55 Meter Stellriemen verlegen und die Gartenplatten danach wieder einlegen und ausrichten.
Option: Alpenkalk ums Haus auffüllen.

Angaben zu den Materialien

Wir stellen die Stellriemen, den Beton und das Alpenkalk (Optional) zur Verfügung. Arbeitsgeräte müssen jedoch vom Auftragnehmer mitgebracht werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Zur Zeit besteht der Weg aus zwei Reihen Gartenplatten, darunter ist Kies und Wurzelfliess.

Besonderheiten

Unser Haus ist etwas von der Strasse zurückversetzt und oberhalb unserer Garage. Man hat also nicht die Möglichkeit, mit dem Fahrzeug unmittelbar an den Weg ran zu fahren. Wir haben aber vom Parkplatz unten eine 1 Meter breite Rampe um das Material heranzuführen.
Eine Besichtigung kann gerne vorgenommen werden.

  Ausschreibung drucken