3 Aussensteckdosen anbringen und anschliessen

# 362594

Erfolgreich abgeschlossen
PlanGarten.JPG

Region

9011 St. Gallen

Ausgeschrieben bis

31.05.2014

Beschreibung

Wir benötigen im Garten 3 Aussensteckdosen (im Plan blau gekennzeichnet 2/3/4).

Zu den gewünschten Installationsorten sind bereits Leerrohre verlegt. Der Anschluss und die Verteilung kann über 2 gut zugängliche Schächte (im Plan rot eingezeichnet (1 und 5)) erstellt werden.

Bei Schacht 1 befindet sich bereits eine Aussendose (FI abgesichert), von dieser soll in den Schacht und dann zu den anderen Dosen abgezweigt werden. Hierzu muss ggf ein Loch in den Schacht gebohrt werden (natürlich auch wieder abgedichtet).

Dose 1 kann an einem Betonsockel montiert werden, Dose 2 an einem Palisadenzaun (Holz). Dose 3 kann an einer Steinplatte montiert werden. Das Schutzröhrchen bis zum Leerrohr kann aus Alu oder Plastik sein.

Mengen- und Massangaben

zu den Dosen 2 und 3 ca. 4 Meter, zur Dose 4 ca 10 Meter.
Von der bestehenden Aussensteckdose bis in den Schacht ca. 50 cm

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Leerrohre bis zu den Montagestellen sind vorhanden. Ebenfalls zwei Schächte in denen die Leerrohre für eine Verzweigung zusammenlaufen.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken