Gerüst

# 363146

Erfolgreich abgeschlossen
BILDER ALLE  COMP.FLASH 2,  1.11.09 773.jpg

Region

4542 Luterbach

Ausgeschrieben bis

07.06.2014

Beschreibung

Gerüst stellen an der Haus-Westfassade in der Höhe von 10m und in der Breite von 9m für die Fensterkreuze und Giebelsanierung. Um das Haus ist ein alter Zementweg in der Breite von 1,5m der sich zum Gerüststellen eignet. Das Gerüst soll über den Dachvorsprung reichen un relativ nahe an der Hausfassade sein,. Das heisst beim Giebel muss das Gerüst Doppelt sein resp. vor dem Giebel herausragen damit am Giebel von aussen, nicht nur von Unten gearbeitet werde kann. Es handelt sich dabei Arbeiten an der Untersicht und an der Front, nicht aber auf dem Dach! An der Fassade darf nicht gebohrt werden. Es hat Nischen in den Fensterkreuzen von 20cm Tiefe welche mit Stüpen befestigt werden können. Ausserdem hat es auch einen Balkon zum Besfestigen.

Mengen- und Massangaben

Gerüsthöhe: 10m plus minus 1m
Gerüstbreite: 9m

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Untergrund ist bis 1,5m in der gesamten Länge aus robustem Zement. Ausserhalb hat es Grasboden.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken