Biotop mit Leck neu anlegen

# 364250

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

P1020436.JPG

Region

8155 Niederhasli

Ausgeschrieben bis

19.06.2014

Beschreibung

Defekte Folie mit Ufer- und Teichbepflanzung ausheben und Biotop mit bestehenden Pflanzen neu anlegen. Es muss unbedingt auch ein Vlies unter die Folie gezogen werden.Die alte Folie ist mitzunehmen und zu entsorgen.

Mengen- und Massangaben

Teichfoliengrösse: 6 x 8 Meter,konfektioniert und verschweisst.Tiefste Wasserstelle: ca. 40 cm. Die bestehende, defekte Folie wurde vor 18 Jahren gelegt und hat eine Stärke von 0,75 mm (Fa. Tegum AG," 750 TFS Blackline")

Angaben zu den Materialien

Folie mit einer Mindeststärke von 0,75 mm bzw.stärker

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Teich verlandet infolge eines Lecks zusehends und er besteht z.Zt. nur noch aus Kies,Schlick und Wasserpflanzen.

Besonderheiten

Die direkte Zufahrt an die Arbeitsstelle kann auf der Südseite des Grundstückes erfolgen

  Ausschreibung drucken