Zimmerarbeiten

# 36535

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8942 Oberrieden

Ausgeschrieben bis

31.03.2008

Beschreibung

Der Boden im Badezimmer ist so zu verstärken, das ein freistehendes Bad eingebaut werden kann.

Mengen- und Massangaben

Es handelt sich um ein Rigelbau. Dieser hat heute im 2. Stock ein Badezimmer, bei welchem wir ein freistehendes Bad einbauen möchten. Das Badezimmer verfügt heute über ein WC, Dusche und Waschbecken.
Der Boden ist zu schwach um das Gewicht des Bades zu tragen. Da Bad und das darunter liegende Wohnzimmer rennoviert werden, kann die Decke des Wohnzimmers oder der Boden im Badezimmer gut verstärkt werden. Das ganez ist eine Fläche von 3 auf 2 m.
Die Verstärkung soll nicht sichtbar sein. Eine Besichtigung vor Ort ist mäglich.
Es werden Handwerker bevorzugt, da der Stundenansatz relevant ist oder zu einem Festpreis der Auftrag erteilt wird. Wir suchen keinen Betrieb, bei welchem der Stundenansatz hoch ausfällt.

Angaben zu den Materialien

Ist zu bestimmen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Besichtigung ist zwigend.

Besonderheiten

Guter Zugang wie auch Parkmöglichkeiten, da es sich um ein Eigentumshaus handelt.

  Ausschreibung drucken