Sicherungskasten ersetzen durch FI-Schalter plus Zusatz-Steckdosen

# 36539

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5222 Umiken

Ausgeschrieben bis

08.03.2008

Beschreibung

Ersatz der Schraubsicherungen (Kasten: 31 x 25 cm) durch FI-Schalter in der gesamten 4-Zi-Wohnung (plus allenfalls Garage).
1 Zusatz-Steckdose im Wohnzimmer.
2 Licht-Schraubsicherungen 10 A auswechseln gegen Kombi-FI-Sch.-Aut. 13 A sowie Nachzug von Erdleiter mit Neutralleiter auf alle Steckdosen und Lampenstellen;
zusätzlich im Zusammenhang mit der Küchenrenovation:
Montage von Zusatzsteckdosen für Kühlschrank, Steamer, Boiler (neuer Standort innerhalb der Küche), Kaffeemaschine, Beleuchtung.

Mengen- und Massangaben

Gang mit Sicherungstableau und 2 Lichtschalter (LS);
Küche mit LS, 1 Steckdose (SD) sowie Anschlüsse für Kühlschrank, Geschirrspühler, Boiler, Kochherd und Lüftung;
Badzimmer mit 1 LS, 1 SD;
Wohnzimmer mit 1 LS, 2 SD und Radio/TV-Anschluss;
Zimmer mit 1 LS/SD;
Zimmer mit 1 LS/SD, 1SD
Garage: 1 LS/SD, 1 LS

Angaben zu den Materialien

FI-Schalter mit Erdleiter, etc. in der gesamten Wohnung
(derzeit: Schraub-Sicherungen).

Beschreibung der aktuellen Situation

Start des Küchenumbaus ist noch nicht festgelegt (abhängig von Schreiner; Wunsch: 1. Semester 2008).
Die übrigen Arbeiten könnten, falls sinnvoll, bereits nach Ostern vorgenommen werden.
Baujahr der Liegenschaft ca. 1960 (kleinere Räume mit nur den notwendigen Schaltern/Steckdosen.

Besonderheiten

Bitte Kosten für den Ersatz durch FI-Schalter mit 1 Total für die Küche und 1 Total die übrigen Räume ausweisen.
Allfällige Abweichungen werden vor Arbeitsbeginn (nach definitiver Festlegung der Zusatz-Steckdosen sowie der genauen Geräte) geklärt.

  Ausschreibung drucken