Löcher durch Betondecken bohren

# 368373

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8962 Bergdietikon

Ausgeschrieben bis

07.07.2014

Beschreibung

Es sind ca. 10 Löcher in ca. 42mm und je 1 Loch von ca. 22mm sowie ca. 52mm durch leicht armierte Betondecken zu bohren. Zusätlich noch ein Loch in die betonierte Kelleraussenwand von ca. 80mm.

Teilweise muss von unten nach oben gebohrt werden. Bohrposition wurde überall durch kleinere Probebohrungen ermittelt. Die Löcher befinden sich alle im Bereich von Wänden, siehe Bilder im Anhang.

Teilweise wurde schon gebohrt, Durchbruch ist aber aufgrund von Armierungseisen nicht gelungen. Die Löcher müssen zwingend an den vorgegebenen Positionen sein, es kann also *nicht* neben der Armierung nochmal gebohrt werden.

Mengen- und Massangaben

10x ca. 42mm
1x ca. 22mm
1x ca. 52mm
1x ca. 80mm

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken