Ersatz Gasheizung mit Speicher 400 Liter, neues Kunststoffabgasrohr hausintern senkrecht 10 Meter

# 369950

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8264 Eschenz

Ausgeschrieben bis

25.07.2014

Beschreibung

Installation neue Gasheizung, Anschluss an die vorhandenen Zuleitungen zu den Heizkörpern 3 Meter, Verlängerung der bestehenden Gaszuleitung um 3 Meter, Anschluss eines neuen Speichers 400 Liter mit Anschluss an bestehende Kalt-Wasserzuleitung 3 Meter,
Leistung der Gasheizung über 15 und kleiner als 20 kW
Frischluftzuleitung 3.5 Meter horizontal, Wanddurchbruch bauseits

Mengen- und Massangaben

Der Ausgang des Speichers ist durch ein Absperrorgan und eine Verschraubung zu schliessen, da die weiteren Verteilungen erst später angeschlossen werden können
Die bestehenden Leitungen sind alles geschraubte verzinkte Eisenrohre der Dimension 3/4 Zoll oder 1/2 Zoll. Es ist erwünscht, dass die neuen Verbindungen gleich ausgeführt werden und mit lösbaren Verschraubungen zur alten Installation verbunden werden.

Angaben zu den Materialien

Die bestehenden Leitungen sind alles geschraubte verzinkte Eisenrohre der Dimension 3/4 Zoll oder 1/2 Zoll. Es ist erwünscht, dass die neuen Verbindungen mit lösbaren Verschraubungen zur alten Installation verbunden werden.
Erwünscht, aber nicht Bedingung ist Fa Vaillant, für den Speicher Fa Feuron. Gemäss Vorgabe des Feuerungskontrolleurs sind Frischluftzufuhr und Abgasrohr getrennt zu führen (nicht Rohr in Rohr).

Beschreibung der aktuellen Situation

Die bestehenden Leitungen sind alles geschraubte verzinkte Eisenrohre der Dimension 3/4 Zoll oder 1/2 Zoll. Es ist erwünscht, dass die neuen Verbindungen gleich ausgeführt werden und mit lösbaren Verschraubungen zur alten Installation verbunden werden.
Der Arbeitsort ist ein sehr leicht zugänglicher, geräumiger Keller mit Zugang direkt von aussen über eine breite Treppe von 1.6 m Niveauunterschied nach unten.
Sämtliche Installationsdetails wurden mit dem zuständigen Kontrolleur Herrn R. Ditaranto, abgesprochen

Besonderheiten

Der Arbeitsort ist ein sehr leicht zugänglicher, geräumiger Keller mit Zugang direkt von aussen über eine breite Treppe von 1.6 m Niveauunterschied nach unten.
Sämtliche Installationsdetails wurden mit dem zuständigen Kontrolleur Herrn R. Ditaranto, abgesprochen. Die Durchbrüche für das Abgasrohr werden nach Absprache bauseits erstellt.

  Ausschreibung drucken