Hausfassade Farbanstrich + Renovation

# 370311

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5702 Niederlenz

Ausgeschrieben bis

11.08.2014

Beschreibung

Bei einem EFH (Bj.2006) soll die Kompaktfassade mit einem neuen Farbton (Richtung braunton) gestrichen werden. Da sich an der Nordseite der Fassade teilweise der Putz ablöst (ca. 0.5 qm), müssten hier ausserdem Ausbesserungen vorgenommen werden. Vorab sollte die Ursache für dieses Problem identifiziert werden, damit die Fassadenarbeiten am Schluss von einwandfreier Qualität sind. Ebenfalls ist an der Nordseite die Fassade verstärkt von Moos/Algen befallen - vor allem im Sockelbereich. Auch hier ist eine saubere Lösung für die Zukunft gefragt!

Durchzuführende Arbeiten:
- Rüstarbeiten (Gerüst aufbauen etc.)
- Reinigung der Fassade
- Ausbesserung der Putzablösung an der Nordseite - Identifikation der Ursache.
- Ausbesserung sonstiger, kleinerer Schäden (z.B. offene Bohrlöcher von Enfernung der Sonnenmarkise etc.)
- Streichen der Fassade mit gewünschtem Farbton
- Falls notwendig entsprechende Nachbehandlung (Vorbeugung Moos-/Algenbildung)

Es wird ausdrücklich eine absolut einwandfreie und professionelle Durchführung gewünscht, so dass die Fassade für viele Folgejahre in einem soliden und problemfreien Zustand sein wird (kein Ablösen des Putz nach wenigen Jahren etc.).

Selbstverständlich kann die Situation vor Ort besichtigt und besprochen werden.

Mengen- und Massangaben

Die Hausfassade müsste eine Fläche von ca. 230qm haben.

Angaben zu den Materialien

Nach Rücksprache und Empfehlung des Auftragnehmers.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

In den nächsten Wochen werden auf der Südseite (siehe Bild) die Terassenplatten entfernt und ein Aushub von ca. 25cm Tiefe über die gesamte Hauslänge vorgenommen, so dass zumindest an dieser Hausseite problemlos auch die Fassade im Sockelbereich erreicht werden kann.

  Ausschreibung drucken