Wände & Decke Hobby- / Werkraum erneuern

# 371233

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5452 Oberrohrdorf

Ausgeschrieben bis

28.07.2014

Beschreibung

Raumwände welche sich an der Hausaussenseite befinden -> ausbessern, verputzen, abbreiben. bestehende Innenliegende Wände "renovieren" falls möglich ausbessern und neu abbreiben. Runtergehängte Gipsdecke im ganzen Raum. (siehe Bilder der bereits vorbereiteten Aussenwände und der bestehenden Innenwände).

Mengen- und Massangaben

Grundfläche ca. 10,6m2
Wandfläche (abzüglich Türen und Fenster) ca. 30m2 (Aussenwände davon ca. 10m2)

Angaben zu den Materialien

einzig wichtig zu beachten, dass diese Dampfdurchlässig sind, damit das "alte" Mauerwerk weiterhin gut "Atmen" kann.

Beschreibung der aktuellen Situation

Wir möchten die Wände in unserem Hoyy- / Werkraum erneuern. Das heisst, die Aussenliegende Wände neu verputzen, welche bereits vorbereitet wurden (siehe Fotos) und die Innenliegenden Wände ausbessern und einen neuen Abrieb erstellen. Wichtig ist, dass die Aussenwände - da es ein altes Haus ist- weiterhin "Atmen" können, wegen der Feuchtigkeit.
Wir möchten im gleichen Zug eine runtergehängte Gipsdecke im ganzen Raum haben. Sehr gerne kann die genaue Situation im voraus bei uns betrachtet werden.
Bitte beachten Sie auch meine zweite Ausschreibung für die Renovierung des Vorraumes auf dieser Plattform. Würde natürlich Sinn machen gleich beides an das gleiche Unternehmen zu vergeben.

Besonderheiten

Der Raum ist sehr gut durch einen sep. Hauseingang (EFH) zugänglich. 3 Treppenstufen führen in den Keller. Parkplätze beim Haus vorhanden. Das Haus hat Baujahr 1931.

  Ausschreibung drucken