Rückbau und Entsorgung Werkstattboden

# 371552

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8908 Hedingen

Ausgeschrieben bis

24.07.2014

Beschreibung

Der heutige Bodenbelag ist bis auf den Beton zu entfernen und fachgerecht zu entsorgen.

Mengen- und Massangaben

4.4m x 7.0m (eine Ecke abgeschrägt - siehe Grundriss)

Angaben zu den Materialien

in der Offerte einzurechnen ist die Entsorgung und das benötigte Hilfsmaterial, Maschinen etc.

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Aufbau des zu entfernenden Bodens ist wie folgt:
ca. 25 mm Spanplatte gestrichen, ca. 5cm Mineralwolle, Plastikfolie, ca. 2cm. Gummigranulat auf den Beton geklebt (ehemals Pferdestall) Die Spanplatten sind auf eine Lattung runtergeschraubt.
Der Gummiboden muss mechanisch entfernt werden z.B. rauskratzen, schaben, schleifen o.ä.

Besonderheiten

Von der Werkstatt sind es etwa 25 Schritte, schräg ansteigend (keine Treppe), bis zum Ort, wo mit einem mittelgrossen Fahrzeug zugefahren werden kann.

  Ausschreibung drucken