Erstellung einer Böschung aus wildförmigen Bruchsteinen

# 371722

Erfolgreich abgeschlossen

Region

9453 Eichberg

Ausgeschrieben bis

15.08.2014

Beschreibung

Erstellung einer Böschung aus wildförmigen Bruchsteinen

Mengen- und Massangaben

30 Quadratmeter Humus abtragen und auf Nachbargrundstück, welches etwa 20 m entfernt ist, lagern.
400 Kubikmeter Erde abgraben und auf Nachbargrundstück,welches etwa 20 Meter entfernt ist, lagern.
22 Quadratmeter Böschung erstellen zwischen 20 cm und 180 cm hoch aus wildförmigen Bruchsteinen, welche jeweils etwa 300 bis 1000 kg schwer sind. Die sichtbare Seite sollte sehr gleichmässig angeordnet sein.
22 Quadratmeter Böschung entspricht etwa 55 Stück wildförmigen Bruchsteinen.
Lieferung der wildförmigen Bruchsteine erfolgt durch den Unternehmer.
200 Kubikmeter Erde hinter den wildförmigen Bruchsteinen auffüllen und verdichten, nachdem eine Lage Filtervlies an den Bruchsteinen eingelegt wurde.
Lieferung von 25 Quadratmeter Filtervlies erfolgt durch den Unternehmer
30 Quadratmeter Humus auffüllen
3 Meter Betonrandstein auf Mörtel setzen
6,50 Meter langen und 60 cm breiten Rollkiesstreifen, Tiefe etwa 10 cm erstellen
Lieferung von Betonrandstein und Kies erfolgt durch den Unternehmer

Da ich noch weitere Arbeiten mit dem Bagger auf dem Grundstück zu erledigen hätte, bitte ich um Angabe des Stundensatzes für Arbeiter + Bagger in der Offerte.

Ich bitte um eine Offerte, auf der die einzelnen Positionen aufgeführt sind.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Alle erforderlichen Arbeiten sind in den Mengen- und Massangaben enthalten. Sollten zusätzliche Arbeiten nötig sein, werden diese auf Stundenbasis vergeben.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken