Bürorückbau, Abbruch- Demontagearbeiten

# 372478

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8045 Zürich

Ausgeschrieben bis

05.08.2014

Beschreibung

Abdeck- und Schutzarbeiten (Korridor ca. 20m, Lift, Korridor zur Warenrampe ca. 15m), Staubvorhang zum oberen Geschoss (wo wir in der Zwischenzeit arbeiten)

Abbruch- und Demontage eines Sitzungszimmers: 2 Wände (Dicke 8.5 cm, Material unbekannt, evtl. Gipsplatten), 2 Wände müssen sauber getrennt stehen bleiben. An einer müssen zwei Flügel abgetrennt werden.

Abbruch- und Demontage Empfangsthresen, ebenfalls aus Holz- und dem selben Material wie Sitzungszimmerwände.

Bitte offerieren Sie mit Zerkleinerung, Abtransport und Entsorgung. Eine Mulde kann ohne Probleme in der Nähe der Warenrampe hingestellt werden.

Mengen- und Massangaben

ca. 45 m2

Angaben zu den Materialien

Gipsplatten / Holz

Beschreibung der aktuellen Situation

Es handelt sich um einen Büroumbau. Das jetzige, fensterlose Sitzungzimmer wird abgebrochen bzw. muss versetzt werden. Hierzu müssen zwei Wänd des Sitzungszimmer stehen bleiben. Das heisst, dass es eine saubere Abbruchkante geben muss. Ausserdem hat es zwei Ausbuchtungen bzw. Flügel an der Wand, die ebenfalls sauber geschnitten werden müssen.

Besonderheiten

Altbau mit Lift, saubere Abbruchkanten müssen garantiert sein, Boden darf nicht beschädigt werden

  Ausschreibung drucken