Unkrautentfernung und Bepflanzung Hang

# 375852

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5734 Reinach

Ausgeschrieben bis

31.10.2014

Beschreibung

Verunkrautete Fläche 230 qm säubern (z.Teil Brombeeren und Wurzeln)

3x Boden chemisch behandeln (Abstand Behandlungen ca. 2 Wochen)

Schaufel- und Feinplanie erstellen, Steine etc. entfernen

Für Bepflanzung: Rollmatten Sedum oder ähnliches, offen für Vorschläge. Wichtig: niedrig und pflegeleicht!

Rollmatten verlegen



Mengen- und Massangaben

Die Fläche ist ziemlich steil und hängend. Gemessen ca. 230 Quadratmeter (23m x 10m)

Startet bei 1.10 Höhe (Mauer Sitzplatz)

Angaben zu den Materialien

Wichtig: Bepflanzung muss dicht sein, darum Rollmatten oder sehr dichte Beflanzung mit Einzelpflanzen erwünscht.

Beschreibung der aktuellen Situation

Momentan wächst einfach alles wild, zum Teil haben wir Holzspäne gestreut und Unkrautvliese....bringt alles nichts, es wachsen starke und wuchernde Pflanzen und verbreiten sich schnell.

Wir werden vo Arbeitsbeginn alle Tücher und Holzspäne entfernen und entsorgen, damit man gleich mit Unkrautentfernung begonnen werden kann.

Besonderheiten

Unser Garten hat keinen direkten Zugang, und ist Hochparterre. Direkt unten ist unser Parkplatz (dort käme sicher eine Mulde hin). Lift vorhanden.

Für eine günstigere Offerte: von uns kann sicher einer mithelfen (Vorarbeit, entsorgen, Geräte holen etc). Das spart 1 Angellter und hat höhere Chancen :-)

  Ausschreibung drucken