Erneuerung des Dachs einer Orangerie

# 376254

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5703 Seon

Ausgeschrieben bis

14.09.2014

Beschreibung

Das Dach einer Orangerie muss erneuert werden, da es undicht ist. Das alte Dach muss entfernt werden und fachgerecht entsorgt.
Das neue Dach soll lichtdurchlässig sein und genau eingepasst an das bestehende Gemäuer mit entsprechendem Gefälle. Abschluss mittels Regenrinne (Anbieter, die auch Spenglerarbeiten durchführen können, werden bevorzugt). Gerüst muss mitgebracht werden.

Anfragen zur Besichtigung bitte ausschliesslich per Email schicken.

Achtung: Es werden nur schriftliche Offerten berücksichtigt, aus denen klar Materialaufwand und Stundenansatz hervorgeht.

Mengen- und Massangaben

Abzudeckende Fläche ca 9x4m, Dach ist in ca 4-5 m Höhe

Angaben zu den Materialien

Derzeit ist die Orangerie mit Kunststoffblockplatten bedeckt.

Für die neue Abdeckung können ebenfalls wieder Kunststoffblockplatten in Frage kommen oder Verbundglas.

Beschreibung der aktuellen Situation

s.o. - Entfernung des alten Dachs inkl. Dichtungsmaterial und Anpassung einer neuen Abdeckung.
Entsorgung des alten Materials.

Die Orangerie ist ein Nebengebäude zum Wohnhaus.

Besonderheiten

Aussen am Gebäude sind alte Rosen und andere Pflanzen gepflanzt - diese sollten -so gut es mit dem Gerüst halt geht - geschützt werden.

Das Startdatum für die Ausführung ist verhandelbar.

  Ausschreibung drucken