Wände bei 70ger Jahre Bad über Badewanne nach oben fliesen und mit Fries versehen

# 376964

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8800 Thalwil

Ausgeschrieben bis

09.09.2014

Beschreibung

Es handelt sich um ein Bad das halbhoch gefliest ist, hier müsste folgene Arbeit erledigt werden: Wand überhalb Badewanne (Seitenwand ca 20 cm, Wand ca 70 cm und Längswand ca 160 cm) mit Raborhobel abschleifen, bzw entfernen des Abriebs (Wand ist Rauputz) Kontaktschicht erstellen, Fliesen 15 x 15 zwischen 2 Reihen Fries verlegen. (Gesamthöhe ohne Fugen 87 cm) sind ca 2,20 qm. Zusätzlich 1 Reihe Fries bei den restlichen Wänden an vorhandene Fliesen als Abschluss anschliesen. ca 3,70 m

Mengen- und Massangaben

Wand überhalb Badewanne (Seitenwand ca 20 cm, Wand ca 70 cm und Längswand ca 160 cm)
Fliesen 15 x 15 zwischen 2 Reihen Fries verlegen. (Gesamthöhe ohne Fugen 87 cm) sind ca 2,20 qm.
1 Reihe Fries bei den restlichen Wänden an vorhandene Fliesen als Abschluss anschliesen. ca 3,70 m
Fries ist 20 cm lang und 6 cm breit

Angaben zu den Materialien

Wandplatten Steingut

Beschreibung der aktuellen Situation

Bad/Wanne muss abgedeckt werden, Abrieb an Wand abgeschliffen werden, Schutt entsorgt werden.
Freis ist bereits vorhanden, Wandplatten ausgesucht aber noch nicht bestellt, Lieferzeit ca 1-2 Wochen, Bad muss am 24 September fertig sein.
Wandplatten können von uns bestellt und abgeholt werden.

Besonderheiten

1. Stock ohne Lift

  Ausschreibung drucken