Deckenlampen-Anschluss in Betondecke unterputz versetzen

# 377503

Erfolgreich abgeschlossen
Rohr_versetzen.png

Region

9033 Untereggen

Ausgeschrieben bis

08.09.2014

Beschreibung

Der Anschluss einer Deckenlampe muss in einer Betondecke um ca. 25cm versetzt werden. Diese Arbeit soll unterputz ausgeführt und hiernach die Oberfläche sauber verputzt werden, so dass ein Streichen der Decke ohne sichtbare Rückstände möglich ist.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Das Kabel befindet sich in einem Installationsrohr. Sollte das Installationsrohr rechtwinklig verlegt worden sein, müsste der neue Anschluss ca 20cm zurück versetzt werden und 10cm zur Seite. (siehe Zeichnung)

Besonderheiten

Das darüber liegende Stockwerk hat Fussbodenheizung. Ein Durchbohren zum Verlegen ist somit keine Alternative.

  Ausschreibung drucken