Glastrennwand in Büroraum

# 379110

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3225 Müntschemier

Ausgeschrieben bis

01.10.2014

Beschreibung

Trennwand und Durchgangstüre als Raumtrenner/Schallschutz aus Glas. Decken, Wandabschluss und Bodenschienen Aufputz, Metall/Alu, identisch zu Beschläge und Garnitur Türe. Notwendige Fugen zwischen Glasscheiben ohne Profile ausführen, Silikonfugen erwünscht.

Mengen- und Massangaben

Raumbreite: 4'637mm
Raumhöhe: 2'330mm
Türmasse: 800x2'000mm

Angaben zu den Materialien

Klarglas, Dicke gemäss Vorschriften/Bemessung

Beschreibung der aktuellen Situation

Boden: eingefärbter Unterlagsboden als Fertigbelag mit Bodenheizung, 65mm
Decke: Massivholzplatte 20mm
Wandanschluss 1: OSB-Platte 15mm
Wandanschluss 2: Kalksandsteinmauer sicht

Besonderheiten

Auschschnitt für 1 Sockelleiste 75x25mm
Maximale Eingangshöhe liegt bei ca. 2'200mm für eine Glasscheibe. Büro befindet sich in UG und ist über Aussentreppe ab Parkplatz erreichbar.

  Ausschreibung drucken