Dachboden Isolieren

# 380835

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5452 Oberrohrdorf

Ausgeschrieben bis

31.10.2014

Beschreibung

Die oberste Geschossdecke bzw. der Dachboden in unserem EFH soll gegen Heizwertverlust isoliert werden. Der Dachboden wird als Abstellraum genutzt und soll auch weiterhin begehbar bleiben.
Das Haus hat Jahrgang 1963 und in einem sehr guten Allgemeinzustand.

Mengen- und Massangaben

-100m2
- Giebeldach
- 1 x Kamindurchführung 50x50cm
- 1 x Einstiegsluke, ca. 100x50cm
- ebene und rohe Betondecke

Angaben zu den Materialien

- nicht definiert..bitte in der Offerte inkl. Hersteller vermerken!

Beschreibung der aktuellen Situation

die Betondecke ist roh und hat keine Dampfsperre oder dergleichen. Der Raum wird Besenrein bereitgestellt. Der Aufgang befindet sich inmitten der Wohnung welche während der Bauphase bewohnt (inkl. Kleinkind) ist. Eine Zufahrt zum Haus (inkl. Lastwagen) ist jederzeit möglich. Das Material könnte nach Absprache vorgängig direkt durch einen Lieferanten angeliefert und gelagert werden.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken