Einbau einer Whirlpool Badewanne im Kellergeschoss

# 381468

Erfolgreich abgeschlossen
whirlen_940x400.jpg

Region

6048 Horw

Ausgeschrieben bis

10.10.2014

Beschreibung

Vorab Besichtigung der Räumlichkeiten vor Ort. Einbau einer Whirlpool Badewanne im Kellergeschoss (Whirlpoolwanne wird wahrscheinlich bei Hornbach gekauft und müsste evtl. in Luzern/Littau abgeholt werden). Verbindung mit Wasser- und Stromanschlüssen. Aufbau der 'Wannenummantelung'.

Mengen- und Massangaben

Eine Skizze des Raums und des Whirlpoolwannen-Einbauwunsches ist als PDF angefügt. Dabei ist auch ersichtlich, was mit 'Wannenummantelung' gemeint ist (Unterbau, in welcher die Wanne eingesetzt wird). Zudem ist noch ein Bild angefügt, dass diese Idee ebenfalls darstellt.

Angaben zu den Materialien

Die Whirlpoolwanne wird wahrscheinlich bei Hornbach bestellt (könnten wir selber machen oder durch den Auftragsausführer). Das Material für den Unterbau, die 'Ummantelung' und die Anschlüsse müssten beschafft werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Räumlichkeiten müssten vorab vor Ort besichtigt werden. Es handelt sich um einen kleinen Kellerraum, 228x410cm. In diesem Raum befinden sich die Abflussrohre des oberen Stockwerks sowie eine Steckdose. Somit müsste der Anschluss an Wasserrohre und Strom gewährleistet sein. Die Wanne könnte allenfalls auf einen Sockel montiert werden, sofern dies erforderlich wäre. Muss man vor Ort anschauen.

Besonderheiten

Der Keller befindet sich in einem Einfamilienhaus, ist mit der Garage verbunden und gut zugänglich.

  Ausschreibung drucken