Belagserneuerung Industriegebäude-Vorplatz

# 381807

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8718 Schänis

Ausgeschrieben bis

30.11.2014

Beschreibung

ca. 200 m2 schadhafter Kunstharzbelag auf Betonuntergrund entfernen (Industriegebäude-Vorplatz). Aufbringen eines neuen Belags (ca. 1-2cm dick), dauerhaft wasserdicht und frostbeständig, robust genug für LKW-Verkehr 40to.

Mengen- und Massangaben

ca. 200 m2 Vorplatz bei Industriegebäude, ca. 10x20m
Belagstärke 1-2cm auf Betonuntergrund

Angaben zu den Materialien

Der neue Belag darf auch bei Sonnenerwärmung kein schwarzer Abrieb an den weissen Reifen unseres Gabelstaplers hinterlassen. Mit dem Stapler fahren wir vom Aussenbereich in die Lagerhalle (Lebensmittel-Hygiene-Bereich).

Beschreibung der aktuellen Situation

der aktuelle Belag (vermutlich Kunstharz oder Kunstharz-gebunden) ist schadhaft und nicht mehr wasserdicht. Deshalb hat sich im Winter bei Frost der Belag teilweise abgelöst und ist gebrochen.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken