Autoabstellplatz 20m2 mit Betonsteinen

# 38293

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3095 Spiegel b. Bern

Ausgeschrieben bis

19.03.2008

Beschreibung

Temporären Autoabstellplatz ca. 20m2 mit Gefälle 8% für Wohnmobil 2,2x6,5m/3,5t Gesamtgewicht erstellen:
- Aushub 15m3 (10m3 entsorgen, 5m3 rückseitig deponieren)
- Rohplanie und verdichten
- Liefern und einbringen Kieskoffer und Sand 10cm, verdichten
- Betonverbundsteine 25x25x8cm, befahrbar 2,6x7m=18m2, liefern, verlegen, verdichten
- 3 Ränder der Betonsteine anbetonieren (bestehender Stirnrand/Stellriemen strassenseitig bleibt)
- Längsseitig befestigen mit Eichenschwellen 10Stück

Mengen- und Massangaben

siehe Beschrieb
Befahrbare Abstellfläche 7m x 2,5m = 18m2

Angaben zu den Materialien

siehe Beschrieb
- Betonverbundsteine grau 25x25x8cm mit Nockenverbund, z.B Creabeton o.ä.

- Eichenholzschwellen, z.B. von OLWO

Beschreibung der aktuellen Situation

siehe Beschrieb und Bild

- Höhe der Böschung strassenseitig 0,7m
- angrenzende Rasenfläche horizontal
- Länge des Thuja-Hages ca. 7m, bleibt bestehen

Abstellplatz rechtwinklig 7m von Strasse abbiegend und entlang dem bestehenden Thuja-Hag angrenzend, als Rampe mit Gefälle ca. 8% zur Strasse.
Bestehender Rasen entsorgen

Besonderheiten

- Zugang direkt ab Strasse problemlos
- Mithilfe Grundstückeigentümer möglich

Weil temporärer Abstellplatz:
- Ausnahmen zu SIA-Normen zulässig
- Keine Entwässerungseinrichtungen
- Kosteneffizienteste Ausführung erforderlich
- Ablieferungstermin bis 20. April 2008

  Ausschreibung drucken