Keramikplatten an Wand entfernen und fehlende Bodenplatten ergänzen

# 385202

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

IMG_0005.jpg

Region

8157 Dielsdorf

Ausgeschrieben bis

01.11.2014

Beschreibung

Es handelt sich um einen Küchenumbau. Die Wandplatten ca. 5m2 sollen entfernt und entsorgt werden und die Wand wieder geebnet werden. Die nach dem Ausbau der Küche fehlenden Platten sollen eingefügt werden und in die schräg verlegten anderen Platten eingepasst werden. ca. 14 Platten 30x30 wären nötig. Platten sind noch vorhanden.

Mengen- und Massangaben

siehe Plan.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

Reihenmittelhaus, keine direkte Zufahrt. Es sind einige Treppen zu gehen. Im Haus dann ebenerdig.
Zwecks Planung des Umbaus benötigen wir unbedingt die ungefähre Arbeitszeit.

  Ausschreibung drucken