Anbringung Blechsockel auf isolierte Fassade

# 385828

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8114 Dänikon

Ausgeschrieben bis

10.11.2014

Beschreibung

Zum Schutz der isolierten Fassade ist ein Blechsockel anzubringen:

• Trennschnitt erstellen
• Deckputz und Netzeinbettung entfernen (Entsorgung durch Bauherr)
• Liefern und montieren von Sockelblech (Chromstahl, Höhe 120 mm)
• An- und Abschlüsse erstellen (inkl. Kittfuge)

Mengen- und Massangaben

Anzahl Laufmeter: ca. 6.62
Anzahl Ecken: ca. 4

Angaben zu den Materialien

Blechsockel aus Chromstahl, Höhe 120 mm

Beschreibung der aktuellen Situation

Siehe dazu hochgeladenes PDF

Besonderheiten

Der definitive Arbeitsbeginn kann noch abgesprochen werden; die Ausführung wird jedoch noch im Jahr 2014 gewünscht.

  Ausschreibung drucken