Diverse Elektroinstallationen in der Eigentumswohnung

# 386924

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5082 Kaisten

Ausgeschrieben bis

30.11.2014

Beschreibung

Diverse Elektroarbeiten Eigentumswohnung

1. Installation zusätzlicher Steckdose in der Küche
2. Installation LAN Dose (Wohnzimmer / Büro)
3. Ersatz Steuerungskasten für Lichtschalter & Strom auf dem Balkon
4. Installation 2 neue Steckdosen auf dem Balkon (Pergola)
5. Installation Infrarotstrahler auf dem Balkon (Pergola)


1. Installation zusätzlicher Steckdose in der Küche (siehe Bild Küche)
Bei der Aufschnittmaschine / Mikrowelle soll an der Wand eine zusätzliche Steckdose installiert werden. Stromanschlüsse sind innerhalb 1-2 Meter verfügbar (Abwaschmaschine oder Kühlschrank). Für die Verlegung des Stromkabels müsste ein Loch durch die Arbeitsplatte oder Schrank gebohrt werden.

2. Installation LAN Dose (Wohnzimmer / Büro)
Aktuell habe ich die Netzwerkverbindung der beiden Räume über „Power over Ethernet“ & Wireless konfiguriert, bin aber nicht so glücklich mit der Verbindung deshalb möchte ich vom Wohnzimmer ins Büro eine feste Lan - Verkabelung installieren.
- Installation Netzwerkdose pro Zimmer mit jeweils 2x RJ45 Anschlüssen für Gigabit Ethernet
- Die Zimmer sind nebeneinander, ich habe von der Gebäudeverkabelung keine Lehrrohre
gefunden, hier müsste wahrscheinlich ein Loch durch die Wand gebohrt werden (Dicke rund
15cm), Alternativvorschläge willkommen.

3. Elektroinstallationen Balkon (Punkt 3 – 5)
An den Steuerungskasten sind beide Wandlampen sowie Steckdose geschaltet (siehe Bild Balkon_Rückseite 1&2). An der bestehenden Steckdose müsste einerseits der Abzweiger für die zwei neuen Steckdosen gemacht werden (siehe Bild Balkon_Front) und andererseits der Anschluss für den Infrarotstrahler

Der neue Steuerungskasten sollte folgende Kriterien erfüllen:
 - UV beständig, ist stark der Sonne ausgesetzt
 - Die beiden Wandlampen sollten dimmbar sein
 - Die beiden neuen Steckdosen sowie Heizstrahler sollten separat Ein/Aus – Schaltbar sein am
Steuerungskasten

Anmerkungen:
 - Die beiden neuen Aussensteckdosen sollten Witterungsbeständig sein
 - Die Kabel für die Steckdosen sollten sauber mit einem Kabelkanal verlegt werden
 - Der Heizstrahler hat eine Leistung von 1500 Watt eventuell müsste hier noch die Kapazität am
Sicherungskasten geprüft werden u.a. möchte ich eventuell in Zukunft noch einen zweiten
Heizstrahler installieren

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken