Duschecke renovieren

# 387196

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8047 Zürich

Ausgeschrieben bis

26.11.2014

Beschreibung

1. Schliessung der Wasser-Haupthahnen in der Wohnung (sind wahrscheinlich "verhockt", müssen wieder professionell in Betrieb genommen werden.
2. Demontage und Entsorgung bestehender Dusch-Armaturen: Brausehalter, Mischbatterie mit Schlauch und Brause, Seifenschale (siehe Photo).
3. Montage/Abdichtung neuer Duschrückwände, die auf die vorhanden Wandplättli montiert werden sollen (von Duschwanne bis zur Decke). Höhe von Dusch-Wanne/Sockel bis Decke: 195 cm. Eckkonstruktion 79 x 79 cm. Schimmel wird von Maler zuvor entfernt.
4. Montage neuer Dusch-Armaturen: Mischbatterie (Einhebel), Brausestange-Set mit Brause und Schlauch, Duschvorhangstange (Eckkonstruktion wie auf Bild).

Mengen- und Massangaben

Duschrückwände: 195 cm hoch, 79 cm breit.

Angaben zu den Materialien

Alle notwendigen Materialien und Werkzeuge sind durch den Unternehmer zu stellen und müssen im Fixpreis enthalten sein.
Die Farbgebung der neuen Duschrückwände (Dekor) soll zu den vorhandenen Wandplättli passen, jedoch hell und freundlich sein.
Die Armaturen sollen einfach und formschön sein, kein Luxus, einfache Auswechslung ist wichtig, günstiger Preis ein Muss.

Beschreibung der aktuellen Situation

Siehe Bilder.

Besonderheiten

Diese Wohnung (Nr. 02, gem. Grundrissplan) ist die Musterwohnung für die Renovation aller 25 Wohnungen der Liegenschaft. Im April werden 8 weitere Wohnungen saniert, im Oktober wieder 8.
Die Auswahl der Unternehmer erfolgt auf Grund der Offerten und der gezeigten Arbeiten/Kompetenz an Hand der Musterwohnung.
Eine Besichtigung der Musterwohnung ist möglich:
19.11.2014, 1100. Anmeldung ist erforderlich.

  Ausschreibung drucken