Gästetoilette - Wandkacheln entfernen & neu verputzen

# 388934

Erfolgreich abgeschlossen
Foto 01.10.14 11 18 42.jpg

Region

9496 Balzers

Ausgeschrieben bis

28.11.2014

Beschreibung

Im Gäste-WC sind folgende Arbeiten geplant:

- Wand-Platten entfernen
- Wände neu verputzen (Glatt-/Fein-Putz? D.h. ohne Struktur
- Rigipsplatte (?) an bestehenden Deckenverstrebungen anbringen und ebenfalls verputzen

Das WC ist relativ klein - d.h. rund 170 x 90 cm bei normaler Deckenhöhe. Eine Wand ist mit Fenster, die gegenüberliegende mit Tür. Somit ergeben sich

- 2 komplette Seitenwände (je ca. 170 cm x ca. 240 cm)
- 1 Wand mit Fenster (ca. 120 cm x 90 cm) - siehe auch Bilder
- 1 Wand mit Tür - schmaler Streifen mit Kacheln seitlich und oberhalb des Türrahmens

Armaturen, Toilette und Waschbecken werden von uns vor den Arbeiten entfernt. Die Leitungen müssen jedoch selbstverständlich nach dem Verputzen weiterhin zugänglich sein für neue Armaturen.

Zusätzlich müsste an die bestehenden Querverstrebungen an der Decke eine Rigipsplatte (?) befestigt werden.

Wichtig:
die vorhandenen Bodenplatten bleiben bestehen und müssen bei den Arbeiten entsprechend geschützt werden.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

Arbeitsbeginn nach Absprache - ideal ca. +/- 8 Dezember 2014.

Kann nach Absprache besichtigt werden.

Bitte nur Offerten von Firmen die bereits Bewertungen (bzw. Referenzen) bei Renovero.ch vorweisen können.

  Ausschreibung drucken