Registerheizung aus Lüftungskanal herausnehmen

# 390926

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8700 Küsnacht

Ausgeschrieben bis

13.12.2014

Beschreibung

In unserem alten Zuluftkanal im Eingangsflur befindet sich eine Verdickung des Lüftungskanals für eine alte Registerheizung (siehe beiliegende Fotos). Die Heizung wird nicht mehr gebraucht und hat in den Zuleitung Absperrventile, so dass sie problemlos abgeklemmt werden kann.
Wir möchten die Decke abhängen, so dass uns die Verdickung in dem Zuluftkanal stört. Deshalb soll die Verdickung im Zuluftkanal herausgenommen werden und durch einen einfachen geraden Kanal ausgetauscht werden.
Das auszutauschende Stück hat eine Länge von ca. 150 cm, eine Breite von ca. 38cm. Im Ergebnis soll der Kanal eine durchlaufende Höhe von ca. 13 cm haben.
Im neu einzubauenden Stück soll es eine Revisionsklappe geben sowie ein Gitter gegen Insekten.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

Verzinktes Blech

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Stelle ist leicht zugänglich, da sie direkt im Eingangsflur im EG ist. Da wir die Decke im Nachgang abhängen, gibt es keine besonderen optischen Anforderungen.

Besonderheiten

Da wir gerade eine neues Bad und ein neues Gäste-WC bauen, benötigen wir auch noch einige Meter Abluftkanäle dafür. Diese Arbeiten sind nicht Teil dieser Anfrage, können aber vor Ort besprochen und ggf. gemeinsam vergeben werden.

  Ausschreibung drucken