Parkplatz und Gehweg mit Verbund-Sickersteinen erstellen

# 400093

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

6280 Hochdorf

Ausgeschrieben bis

27.02.2015

Beschreibung

Arbeiten Auto-Parkplatz (auf Plan rosa = rund 80 qm):
Kiesbelag ca. 40 cm tief abtragen und entsorgen bzw. für neuen Aufbau wiederverwenden. Untergrund vorbereiten (verdichten und planieren). Verbund-sickersteine englisch verlegen.
Die wilden Steine entlang der Rabatte abtragen und entsorgen. Die Verbundsteine am Rand zur Rabatte/kleinen Böschung mittels Betonabschluss verlegen, damit nichts wegrutscht. (Falls Sie meinen, das Betonieren reicht nicht, machen Sie bitte einen anderen Vorschlag).
Die Fläche unter dem Holzanbau soll kiesbelegt bleiben. Angrenzend die Verbundsteine so verlegen/anbetonieren, dass nichts wegrutscht.

Arbeiten Gehweg (auf Plan blau = rund 45 qm):
Kiebelag/Lättschicht soweit nötig abtragen/entsorgen und neuen Untergrund fachmännisch vorbereiten. Verbund-Sickersteine englisch verlegen.
Alte kaputte 40 cm Stellsteine mit Spitzhammer oder so abbrechen (wahrscheinlich sind sie mindestens punktuell einbetoniert), entsorgen und durch neue Stellsteine ersetzen (ca. 12 lm). Die neuen Stellsteine müssen aber nicht mehr 40 cm hoch sein. Alternativ PAVE EDGE Kunststoff-Randschiene. Was meinen Sie?
Entlang der Hausmauer haben wir an 3 Stellen Clematispflanzen. An diesen drei Stellen muss eine Pflanz-Aussparung verbleiben. Beachten Sie auch, dass es einmal einen runden Schacht und zweimal Dachrinnen hat.

Notwendige Nacharbeiten.

Mengen- und Massangaben

PP ca. 80 qm
Gehwege ca. 45 qm
kaputte Stellriemen ca. 12 Laufmeter

Angaben zu den Materialien

Wir wünschen uns Sicker-Verbundsteine z.B. Carena Sickerstein fino anthrazit 25x25 cm (Randsteine 12.5 x 25 cm), den Sie bitte selber bestellen/liefern lassen/englisch versetzen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Auf dem Parkplatz wie auch den Gehwegen ums Haus liegt Kies. Auf dem Gehweg liegen teilweise zusätzlich normale Gartenplatten für den besseren Gehkomfort. Die Rabatte sind beim Parkplatz von wilden Steinen eingefasst. Beim Gehweg Nord hat es alte kaputte Stellriemen.
Der Untergrund beim PP nicht perfekt verdichtet. Ein Gartenbauer, der uns eine Offerte einreichte, meinte, dass er rund 40 cm abtragen müsse, um den Aufbau dann gut zu verdichten.

Besonderheiten

EFH von 1933. Besichtigung möglich.
Wir wünschen eine detaillierte Offerte inkl. Mwst für die genannte Fläche. Derjenige, welche voraussichtlich den Zuschlag erhält, wird gebeten genau nachzumessen und die Offerte mit Pauschalpreis nachzukorrigieren. (Vorsichtsmassnahme, denn wir haben schon zu oft erlebt, dass Offerten am Ende 10 % und mehr überschritten wurden, ohne dass etwas Unplanmässiges auftrat).

  Ausschreibung drucken