BKP 211 Baumeisterarbeiten / Mauerarbeiten

# 401163

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3072 Ostermundigen

Ausgeschrieben bis

08.03.2015

Beschreibung

Erstellen einer Kalksandsteinmauer. Wandbreite 12 cm. Sie wird jeweils zwischen Betonwänden / Pfeiler aufgemauert.
Fugen horizontal und vertikal mit Kalk-Zemenmörtel 1 cm mit Besen abgestrichen.
Anschlüsse an Decke mit Glasfaserdämmplatte 1 cm.
Seitliche pro Wandhöhe 3x mit Eisen in Betonwand verankert.
Türaussparungen zwei Stück 97x202 cm und 147x210 cm inkl. liefern und versetzen von Betonstürzen.
Brandabschottung von einzelnen Leitungen bauseits.
Elektroleitungen etc. werden sichtbar später an der Wand geführt
Anschlagssteine sind zu Fräsen (nicht von Hand schrotten)

Mengen- und Massangaben

Wandscheiben:
70x242cm
610x242cm
760x248cm
190x247cm
555x300cm
abzüglich zwei Türen 97x202 cm und 147x210 cm

Angaben zu den Materialien

Kalksandstein K 12/14 (250/120/140)
Kalk - Zement - Mauermörtel
zwei Betonstürze über den Türen
Armierungseisen 30 Stk. / Länge 30 cm für die Verankerung in die Betonwände
Glasfaserplatten, Breite 12 cm / Stärke 1 cm für Deckenanschlüsse

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Zugang ist ebenerdig durch ein grosses Schiebetor gewährleistet. Die beiden zu erstellenden Räume befinden sich in einer grossen Velohalle.
Es kann mit einem Dumper bis zum Objekt reingefahren werden. Distanz von der Garageneinfahrt bis zum Objekt etwa 20 m. Mit Lastwagen kann bis vor die Garageneinfahrt gefahren werden.



Besonderheiten

Ausführungstermin nach Vereinbarung.
Eine Pauschale wird angestrebt. Besichtigung vor Ort möglich.

  Ausschreibung drucken