Montage Gartenzaun System WPC

# 403487

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8810 Horgen

Ausgeschrieben bis

20.03.2015

Beschreibung

Montieren eines Gartenzauns (WPC System). Die Pfosten sind aktuell 240cm hoch und müssen um 30cm gekürzt und rund 60cm in den Boden betoniert werden (erdverbau). Das Material für den Zaun ist vorhanden.

Mengen- und Massangaben

39 Laufmeter (24 Pfosten) und ca. 240 "Bretter" für Zaunfelder zwischen Pfosten (werden zwischen Pfosten geschoben)

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Es handelt sich um eine mittlere, beinahe rechteckige Parzelle. Der Garten misst in etwa 100m2 mit ca. 5m Breite und 20m Länge. In der hinteren, linken Ecke steht eine Pergola, der Zaun soll an die Pergola anschliessen. Geplant ist ein Zaun auf der rechten Parzellengrenze, gerade, ca. 20m Länge; hintere Grenze, ca. 1.5-2m; linke Parzellengrenze, ca. 17m Länge. Aktuell gibt es keinen richtigen Zaun, nur vereinzelte Metallpfosten mit Drahtzaun. An der rechten Grenze, verläuft ein Beton-Fussweg von ca. 40cm Breite der entfernt werden muss, links sind nur Pfosten, lose im Boden, die entfernt werden müssen. Das Material für den WPC-Zaun ist vorhanden. Aufgrund der Bauordnung, müssen die bestehenden 240cm Pfosten (24 Stück) um 30cm gekürzt werden und um 60cm in den Boden betoniert werden. Entweder in ein Betonband, oder in Betonsockel. Das Erdreich sollte ebenfalls vom Auftragnehmer ausgehoben werden.

Besonderheiten

Der Zugang zum Garten ist indirekt über Nachbarparzellen, Zugang für Bagger oder dergleichen ist erschwert.

  Ausschreibung drucken