Auffrischung Aussenfläche Garagentor und Einbau Servicetüre (Holz)

# 404257

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8820 Wädenswil

Ausgeschrieben bis

10.04.2015

Beschreibung

Auffrischung Aussenfläche Garagentor und Einbau Servicetüre (Holz)

Auffrischung Aussenfläche:
- Holz abschleifen (ca. 5mm Material abtragen) und neu lackieren mit wetterfestem transparentem Aussenlack

Einbau Servicetüre (Holz)
In das bestehende Garagentor wird eine Servicetüre eingefügt.
Dabei ist folgendes zu beachten:
Es müssen die rot durchgestrichenen Metallstreben durchtrennt werden, und das Tor muss mit den blau eingezeichneten Metallstreben verstärkt warden. Je nach Expertise des Fachmannes kann aber auch eine andere Verstrebungs-/Verstärkungsart gewählt werden.
Für die Servicetüre (soll gegen Aussen öffnen ) können an der Aussenseite des Tores am Metallrahmen Scharniere angebracht werden.
Die Türe soll eine Türfalle innen/Aussen mit Schloss für handelsübliche Schlosszylinder aufweisen (selbe Sicherheitsstufe wie Haustüre)

Mengen- und Massangaben

Schleifarbeiten:
Fläche ca. 2.5 auf 5m

Türeinbau:
Da die Türe auf das Tor eingepasst werden muss, soll die Türe entweder vor Ort gefertigt werden, oder die Messung soll vorgängig vor Ort erfolgen. Alternativ kann ich die Höhe falls gewünscht ausmessen / dokumentieren mit genaueren Fotos, um eine vorgängige Fertigung des Türrahmens (aus Holz und/oder Metall) zu ermöglichen. Die Höhe der Türe ist durch den Metallrahmen des Tores bestimmt, die Breite soll ca. 1m betragen.

Angaben zu den Materialien

Lack: Transparenter Holzlack, wetter und witterungsbeständig und sollte wenn möglich nicht schon nach 2-3 Jahren eine weitere Bearbeitung benötigen.

Fertigung des Türrahmens (aus Holz und/oder Metall)
Das Aussenmaterial der Türe sollte aus dem Holz des Tores bestehen (keine farbliche und materialartige Abweichung, d.h. ein genaues Aussägen der Türfläche sollte vorgenommen werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

Parkplatz direkt neben Arbeitsort vorhanden.
Garage (Platz für 2 Autos) kann bei schlechter Witterung als Werkplatz benützt werden (Fertigung Türe)
Garagentor wird von einem elektroantrieb Betätigt und Tor schwingt als Ganzes gegen oben.

  Ausschreibung drucken