Bodenbelag erstellen inklusive nötigem Baumaterial (Dampfsperre plus Fliessestrich)

# 408044

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3550 Langnau im Emmental

Ausgeschrieben bis

26.04.2015

Beschreibung

Achtung: Offerten bitte inklusive dem kompletten, benötigten Material abgeben. Wir haben noch absolut kein Material.
In einem sehr gut zugänglichen Raum im Parterre, sollte eine Dampfsperre (Bitumen Dichtungsbahnen) plus anschliessend ein komplett ebener, einivelierter, Fliessestrich eingebaut werden. Momentan besteht der Untergrund aus einem unebenen Betonboden, direkt auf dem Grund.
Alle Vorarbeiten, so wie Schützen von Böden ausserhalb um den betroffenen Raum, sollten in der Offerte eingeplant werden. Der Raum ist komplett leer und gut zugänglich (3 grosse Türen). Mit schwereren Lastwagen oder ähnlich, könnte bis ca, 7-10m vor den Raum gefahren werden.
An einigen Stellen müsste die bestehende Isolation (Holzfaser/Styropor Platten) evtl. etwas gekürzt werden, so dass der neue Boden unten durch passt. Ansonsten könnte noch eine Leitung auftauchen, rechne aber eigentlich nicht damit. Einfach etwas Zeit einplanen für solche arbeiten.

Mengen- und Massangaben

39m2 Bodenfläche.
4.97m x 7.6m

Angaben zu den Materialien

Dampfsperre: Verklebt Bytumen, verstärkt und mit Alufolieneinlage.
Fliessestrich: Calciumsufat Fliessestriche.

Beschreibung der aktuellen Situation

Es besteht ein einfacher, leider unebener Betonboden, welcher direkt auf den Untergrund des Hauses gemauert ist. Deshalb ist eine Dampfsperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit zwingend nötig.

Besonderheiten

Ich habe später vor, selbst einen Teppich, oder Laminat zu verlegen. Ich habe mir auch lange überlegt, den Boden noch zu isolieren. Wenn Sie mir separat, eine kostengünstige Offerte für eine isolierte Variante machen möchten, wären ich natürlich auch sehr dankbar. Aber in einem ersten Schritt, ist erstmal das wichtigste die Dampfsperre und das der Boden eben ist.

  Ausschreibung drucken