Teil-Aushub Carport

# 409558

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8492 Wila

Ausgeschrieben bis

23.04.2015

Beschreibung

Teil-Aushub/Teil-Vertiefung eines bestehenden Carport,

Mengen- und Massangaben

Masse Carport ca.: Länge = 7 m, Breite = 6 m, Min. Innenhöhe Carport jetzt 2,35 m

Masse gewünschter Teil-Aushub: Länge = ca. 7 m, Breite = ca. 2,7 m, Tiefe Aushub ca. 0,3 m, gewünschte Innenhöhe für den Teilbereich des Aushubs = 2,60 m

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Im Carport ist ein Kiesgrund / Kiesboden (Netstaler Kies). Kleinbagger o.ä. ist für die Aushubarbeiten sicherlich erforderlich.

Besonderheiten

Aushub muss vom Handwerker abtransportiert werden. Der jetzt als Carportboden vorhandene Kies sollte für den neuen, tiefergelegten Grund wieder als Deckung verwendet werden.

Der Übergang vom ausgehobenen Teil zum verbleibenden Teil hat folglich eine Höhendifferenz von 0,3 m und müsste seitlich mit einem Wineklblech, einbetoniert oder mit einem Betonverschalung gefestig werden (über eine Länge von ca. 6 - 7 m)

Ziel ist es einen Wohnwagen im Carport unterzubringen. Ein kompletter Aushub des Carports ist nicht möglich, da auf der einen Hälfte unterirdisch ein Abwasser-Rohr verläuft.

  Ausschreibung drucken