Gartensitzplatz: Bau Unterkonstruktion sowie Montage einer Holzterrasse

# 412696

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8833 Samstagern

Ausgeschrieben bis

15.05.2015

Beschreibung

Bitte erstellen Sie ein Angebot für den Bau einer Unterkonstruktion sowie Montage einer Holzterrasse auf Basis der nachfolgenden Angaben bzw. Bilder und Zeichnungen.

Achtung: Die Terrasse soll auf allen Seiten rund sein, wobei eine Seite durch bestehende Pflastersteine abgeschlossen wird (s. Beispielbild), die gegenüberliegende Seite wird durch den Rasen begrenzt.

1. Unterkonstruktion bauen, d.h. Tragebalken quer zur Verlegerichtung der Terrassendielen auf die Betonplatten legen.

2. Konstruktionsholz mit den Betonplatten verschrauben. Auflagenpunkte mit Neoprenfolie oder Dachpappe gegen Feuchte isolieren.

3. Verlegen und Montage der Terrassendielen / Befestigung der Belagshölzer von oben auf der Unterkonstruktion (3 mm Fugenabstand beachten), mit jeweils zwei Edelstahlschrauben pro Auflagefläche. Falls nötig Höhenausgleich mit Ausgleichs- / Isopatplatten.

4. Überstände der Dielen sauber absägen (8 - Form) und Schnittkanten mit Schleifpapier anfasen sowie mit Schutzanstrich versiegeln.

5. Einfassung aus Beton, Blitzzement, Stein o.ä. zum Rasen hin.

6. Abfahren und entsorgen des restlichen Materials.

Mengen- und Massangaben

Holzterrasse auf einer Fläche von 2 mal ca. 165 x 165 cm (ca. 5 m²), s. Bilder im Anhang

Angaben zu den Materialien

Bagkirai Terrassendielen FSC 3900 x 145 x 25 mm
Traghölzer für Unterkonstruktion (ebenfalls Hartholz), FSC 2400 x 45 x 70 mm
Holzversiegelung
Dübel, Edelstahlschrauben (SPAX Terrassenschrauben rostfrei), Unterlagspat, Abstandshalter etc.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Erdarbeiten werden durch Gartenbauer geleistet, d.h. Bodenaushub, Erdplanung, Tragschicht, Splitt und Betonplatten zur Lastaufnahme sind vorbereitet.

Besonderheiten

Strecke Parkplatz - Garten ca. 40 m

DA WIR NICHT MIT ALLEN ANBIETERN EINEN BESICHTIGUNGSTERMIN VEREINBAREN KÖNNEN, BIETEN SIE BITTE FREUNDLICHERWEISE AUF BASIS DIESER ANGABEN AN.

DER ANBIETER MIT DER GÜNSTIGSTEN OFFERTE WIRD VOR AUFTRAGSVERGABE ZU EINER BEGEHUNG VOR ORT EINGELADEN.

P.S. Die Erdarbeiten zur Vorbereitung des Gartensitzplatzes wird separat auf Renovero.ch ausgeschrieben (wie auch das gesamte Werk als 1 Auftrag)

  Ausschreibung drucken