Gartensitzplatz verlegen und erweitern.

# 414139

Erfolgreich abgeschlossen
garten2015.jpg

Region

8956 Killwangen

Ausgeschrieben bis

27.05.2015

Beschreibung

Möchte meinen Gartensitzplatz (6 Meter x 3 Meter) welcher zur Zeit mit Verbundsteine verlegt ist mit neuen Gartenplatten verlegen. (Masse der neuen Platten noch nicht definiert, eventuell 60x60cm).Die bestehenden Verbundsteine werden selber demonitert und entsorgt. Anschliessend giebt es rechts vom Gartensitzplatz einen Streifen mit Rasen, dieser ist 2,5 Meter breit und 17 Meter lang. Dieser sollte ebenfalls mit den selben Platten verlegt werden. Als Abtrennung zwischen den Platten und den gesetzten Kirschlorbeeren müssten entweder Rasenkannten oder ähnliches montiert werden.

Mengen- und Massangaben

Gartensitzplatz bestehend aus Verbundsteine = 6 x 3 Meter

Rasen = 2,5 x 17 Meter

(Beim längs Rasenstriefen gibt es noch drei Luft/Fensterschachte)

Angaben zu den Materialien

Granit, Schiefer oder Quarzplatten. Platten können je nach dem auch selber gekauft werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Grantitplatten oder Schieferplatten (kann und muss vorher besprochen werden).

Rasen und Erde abtransportieren......und neue Platten verlegen.

Besonderheiten

Zugang zum Garten über 7 Treppen. Auto kann direkt vor den Haus / Treppeneingang parkiert werden.

  Ausschreibung drucken