Garten- Rasenfläche abziehen und planieren

# 416226

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8360 Eschlikon

Ausgeschrieben bis

11.06.2015

Beschreibung

Die unebene Rasenfläche und alter Rasen mit einem Bagger abziehen, Löcher und Unebenheiten ausfüllen und Fläche planieren so das ein Teil mit einem Rollrasen belegt werden kann.
Am aktuellen Feuerstellenplatz soll ein kleiner Aushub ca. 8-10 m2 und ca. 50 cm tief gemacht werden.

Mengen- und Massangaben

ca 250 m2 wovon ein ca. 130 m2 ein leichter Hang ist.

Angaben zu den Materialien

Ein Klein- oder Minibagger mit Humusschaufel.

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Rasen wurde behandelt und ist abgestorben. Den auf den Bilder zu sehenden Sitzplatz bleibt bestehen. Der Feuerstellenplatz 6 m2 Gartenplatten wird von mir entfernt. Hier soll wie oben erwähnt ein kleiner Aushub (Oval zum Hang offen) gemacht werden.

Das abgezogenen Material kann zum ausfüllen genutzt werden. Nach fünf Jahren hat sich das Terrain sehr gut gesetzt. Falls nötig kann etwas Humus von der Nachbarsbaustelle bezogen werden.

Besonderheiten

Da es zwar viele Gärtner und Landschaftsgärtner gibt, diese aber kaum Zeit haben, kann ein Klein- oder Minibagger, auch von Baugeschäft kostenpflichtig zur Verfügung gestellt werden. Mein Bruder arbeitet bei Vetter in Lommis als Baumaschinenführer (Pneubagger) und würde dies an einem Freitagabend und Samstag erledigen.

Die Zufahrt ist von unten her über die Wiese möglich (Verbindungsstrasse Münchwilen-Eschlikon). Da aktuell auf der Nachbarparzelle gebaut wird, werden alle Geräte auf der Hauptstrasse abgeladen.

  Ausschreibung drucken