Malen und Tappezieren in Altbauwohnung II

# 41646

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8006 Zürich

Ausgeschrieben bis

02.04.2008

Beschreibung

In einer Albauwohnung in Zürich im 4.OG sind in 2 Räumen gemäss Beschreibung unten folgende Arbeiten auszuführen:

Raum 2
Es sind 26.1qm Decke frisch zu streichen. An der Decke befindeen sich frisch montierte Stukaturelemente welche auch zu streichen sind. Die Frabe wird vom Auftraggeber gestellt. Die Decke wurde eben frisch erstellt aus Gipskarton.

Ca. 45qm Wände sind für das Tappezieren vorzubereiten. Jetziger Zuststand: Die Wände sind teilweise frisch verputzt, teilweise gibt es einen bestehenden mehrfach übermahlten groben Raufasserputz den man vermutlich etwas schleifen muss vor dem Tappezieren.

Anschliessend sind ca.45 qm Wände zu tappezieren. Die Tappeten werden vom Auftraggeber gestellt.

Raum 1
Es sind 17.8qm Decke frisch zu streichen. An der Decke befindet sich frisch montierte Stukaturelemente welche auch zu streichen sind. Die Frabe wird vom Auftraggeber gestellt.

Ca. 20qm Wände sind für das Tappezieren vorzubereiten. Untergrund ist mehrfachübermahlte Raufasertappette. Der Untergrund hat eine feste Struktur.
Anschliessend sind ca. 20qm Wände zu tappezieren. Die Tappeten werden vom Auftraggeber gestellt.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

Satintappeten 0.53m x 10.05m Rollen von AS Creation (Deutschland) werden vom Auftraggeber gestellt.

Hochweisse Dispersionsfarbe (die beste Qualität -Golddeckel- vom Coop Baumarkt) wird vom Auftraggeber gestellt.


Alle anderen Materiealien stellt der Auftragnehmer. Abfall wird vom Auftragnehmer entsorgt.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

Die Wohung befindet sich im 4.OG ohne Lift und ist zur Zeit nicht bewohnt.

  Ausschreibung drucken