Sanierung der Holzschalung an Fassaden

# 417825

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8816 Hirzel

Ausgeschrieben bis

22.06.2015

Beschreibung

Verkleidete Holzfassade (stehende Holzverschalung mit Nut und Kamm, vermutlich in Lärche erstellt)
reinigen mit Wasserhochdruck oder ähnliches Verfahren, grundieren und offenporig streichen.
Holzschutzlasur pigmentiert.

Mengen- und Massangaben

Fläche ostseitig = ca. 34.0 m2
Fläche nordseitig = ca. 74.0 m2
Dachuntersicht = ca. 20.0m2

Angaben zu den Materialien

Holzschutz-Grundierung farblos oder nussbaum (z.B. Xiladecor)
Holzschutz - Lasur eingefärbt nussbaum (z. B. Xiladecor)

Beschreibung der aktuellen Situation

Fassadengerüst müsste erstellt werden (Malergerüst)
Max. Höhe des Gerüstes ca 7.0 m
Transportdistanz vom privaten Parkplatz bis Objekt 30.0 m1 - 50.0 m1

Alle nötigen Rodungen würden vorgängig ausgeführt werden.

Besonderheiten

Zufahrt bis Garagevorplatz mit Lieferwagen i. O.
Wasser und El.Strom vorhanden (220V)
Abdeckarbeiten Türe und Fenster ca. 6.0 m2

  Ausschreibung drucken