Einfahrt erneuern

# 418885

Erfolgreich abgeschlossen
IMG_3370a.jpg

Region

8635 Dürnten

Ausgeschrieben bis

05.07.2015

Beschreibung

Alles was zur Erneuerung der Einfahrt gehört… Alte Steine entfernen und entsorgen. Fläche begradigen, neu Kiesen, einfibrieren. Neue Steine liefern und verlegen inkl. aller nötigen Ausschnitte. Die neuen Steine müssen eine Mindestdicke von 6cm aufweisen und für eine Einfahrt geeignet sein. Bitte keine quadratischen oder rechteckigen Steine, sondern ein Modell dass sich etwas verzahnt. Gesamtfläche ca. 57m2 (Bereich auf dem Bild ersichtlich). Der Ausführende bestätigt mit Abgabe des Gebotes dass seine Mitarbeiter über alle nötigen kranken, sozial und sonstige Versicherungen verfügen und gewährt eine Garantie auf seine Arbeit. Die Arbeit sollte von Begin bis Ende nicht länger als 5 Tage dauern. Hinweis: Am oberen Ende der Einfahrt hat sich wegen eines Wasserschadens eine Delle gebildet – welche natürlich nachher weg sein sollte.
Angabe der Preise bitte als Fixpreis pro m2 in dem alles enthalten ist. Wir behalten uns das Recht vor, die Gesamtfläche etwas zu variieren. Beginn der Arbeiten nach Absprache.

Melden Sie Sich bitte, falls Sie Fragen haben.

Mengen- und Massangaben

ca. 57m2

Angaben zu den Materialien

Die neuen Steine sollten eine Mindestdicke von 6cm aufweisen, und für eine Einfahrt geeignet sein. Bitte keine quadratischen oder rechteckigen Steine, sondern ein Modell dass sich wie die bestehenden verzahnt. Farbe Grau oder Hellgrau.

Beschreibung der aktuellen Situation

Siehe beschreibung der Arbeiten. Der Auftragnehmer erneuert die komplette Einfahrt.

Besonderheiten

Die Einfahrt liegt direkt an einer Strasse und ist problemlos mit Lieferwagen oder LKW erreichbar. Es stehen aber keine weiteren Parkplätze zur Verfügung. Platz zur Lagerung der neuen Steine kann nach Absprache zur verfügung gestellt werden. Strom/Wasser ist vorhanden.

  Ausschreibung drucken