Gipswand Feinabrieb für Küchenrückwand

# 419597

Erfolgreich abgeschlossen

Region

9545 Wängi

Ausgeschrieben bis

25.06.2015

Beschreibung

Für eine neue Küche soll die Rückwand zwischen Arbeitsplatte und Hängeschränke mit Gips gefertigt werden, damit die Rückwand anschliessend mit Latexfarbe angestrichen werden kann (Offerte ohne Farbanstrich). Zusätzlich gibt es eine Fläche von ca. 1m2 ebenfalls fein zu gipsen als Vorbereitung zum streichen.

Mengen- und Massangaben

Die Rückwandmasse (Länge) sind 1.6m und 2.7m mit einem Wandecken dazwischen. Die Höhe beträgt 50cm. Die Wand hat jetzt einen Betonabrieb.

Angaben zu den Materialien

Gips ev. Untergrund für Ausgleich der Wandstruktur mit anschliessend einem glatten Finishüberzug.

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Hintergrund besteht aus einem Betonabrieb welcher auf die Bachsteinmauer aufgetragen wurde.

Besonderheiten

Die Arbeiten müssten kurzfristig bis spätestens 30.6. ausgeführt sein.

  Ausschreibung drucken